Alles rund um die Fische


Wie alle Wirbeltiere haben auch Fische Blut. Es verteilt Nährstoffe und Hormone im Körper und ist für den Gas- und Flüssigkeitstransport zuständig. Allerdings ist das Blutvolumen der meisten Fische recht gering. Es beträgt nur etwa zwei Prozent des Körpergewichts, gegenüber fünf bis zehn Prozent beim Menschen. Eine Ausnahme sind jene Fische, die, wie die Eisfische der Antarktis, farbloses Blut haben. Dessen Anteil am Körpergewicht liegt bei sechs bis acht Prozent. Tatsächlich verfügen die meisten Fische aber über rote Blutkörperchen.

Fische basteln ist eine gute Idee mit Kindern. Wie bei jeder Bastelübung soll natürlich die Motorik,
die Geduld der Kinder und natürlich auch der Spass gefördert werden. Einfache Bastelanleitungen finden Sie bei uns.

Bastelideen:
– Fische aus Styropor
– Fische aus Pappmaché
– Origami Fische
– Flecht Fische
– Aquatint-Fisch-Lichterkette

 
16 Artikel
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.