Feuerwehr


Feuer ist eine facettenreiche Naturerscheinung. Es hat einen eigenen Mythos und in zahlreichen Märchen kommt es immer wieder vor. Für die Menschen war und ist es wichtig, sich mit Feuer auszukennen. Wir haben es zu einem „gezähmten. Hausgenossen“ gemacht. Es erweist uns viele nützliche Dienste, aber bereitet auch ein grosse Gefahr. Daher ist es wichtig, dass Kinder einen sicheren Umgang mit Zündmitteln und ein angemessenes Gefahrenbewusstsein im Umgang mit Feuer entwickeln. Ein weiterer Baustein muss das Erlernen der richtigen Verhaltensmuster für den Brandfall sein.
Wenn wir – Eltern, Erzieherinnen, Erzieher und die Feuerwehr – den Kindern Gelegenheit geben, das lodernde aber auch das gezähmte Feuer kennenzulernen, sie dabei entsprechend stärken, stützen und leiten, ist der Weg zu einem verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit Feuer bestimmt nicht schwer.

 
6 Artikel
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.